Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsabschluss

1.1 Anmeldungen können mündlich / telefonisch, schriftlich – empfohlen –, per Telefax oder elektronisch (per E-Mail) an den Ansprechpartner gerichtet werden. Die Anmeldung muss den Gruppenverantwortlichen namentlich benennen sowie die Anzahl der weiteren Teilnehmer enthalten. Die Anmeldung erfolgt durch den Anmelder auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer, für deren Vertragsverpflichtungen der Anmelder wie für seine eigenen Verpflichtungen haftet.

1.2 Mit der Anmeldung bietet der Anmelder den Abschluss eines Vertrages auf der Grundlage des Angebots, entweder als individuelles Konzept, als Ausschreibung oder Pauschalangebot einer unserer Kooperationspartner. In Verbindung mit den Kooperationspartnern gelten die jeweiligen entsprechenden AGB`s, bei Direktbuchungen die des Programmanbieters Kulturschleiferei.

1.3 Der Vertragsabschluss kommt direkt mit dem Programmanbieter oder mit den Kooperationspartnern zustande.

 

2. Bezahlung / Zahlungsmodalitäten

2.1 In Verbindung mit unseren Kooperationspartnern erfolgt die Abrechnung über diesen. Es gelten die entsprechenden Bestimmungen.

2.2 Für die Direktbuchung eines Programms erfolgt die Abrechnung über die Kulturschleiferei. Der Gesamtbetrag wird nach Abschluss des Programms fällig. Nach der Rechnungsstellung gilt ein Zahlungsziel von 14 Tagen.

 

3. Leistungsumfang, Änderungen anderer Vertragsbedingungen als den Programmpreis

3.1 Der Umfang der vertraglich geschuldeten Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung des Kooperationspartners, der eigenen Ausschreibung oder des individuellen Angebotes. Der Programmanbieter behält sich vor, nach Vertragsabschluss andere Vertragsbedingungen als den Programmpreis einseitig zu ändern, wenn die Änderungen unerheblich sind und nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt werden. Der Programmanbieter hat den Kunden auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. per E-Mail, SMS, Sprachnachricht) klar, verständlich und in hervorgehobener Weise über die Änderung sofort nach Kenntnis des Änderungsgrundes zu unterrichten. Die Änderung ist nur wirksam, wenn sie diesen Anforderungen entspricht und vor Programmbeginn erklärt wird.

 

4. Rücktritt, Umbuchung durch den Kunden, Gruppenwechsel / Vertragsübertragung

6.1 Der Anmelder kann jederzeit vor Programmbeginn zurücktreten. Der Kunde muss, entweder über den Kooperationspartner oder direkt über die Kulturschleiferei, schriftlich den Rücktritt erklären.

6.2 Tritt der Anmelder von dem Programm zurück, so verliert der Programmanbieter den Anspruch auf den vereinbarten Programmpreis, kann jedoch von dem Anmelder eine angemessene Entschädigung verlangen. Die Höhe der Entschädigung bemisst sich, bei Pauschalangeboten der Kooperationspartner nach deren Bestimmungen. Bei Buchungen über die Kulturschleiferei gilt die nachfolgenden Honorar Entschädigungspauschale:

Bis 12 Wochen vor Programmbeginn: 50 % Ausfallkosten werden über den Kooperationspartner in Rechnung gestellt, bei Direktbuchungen unmittelbar durch die Kulturschleiferei. Zahlungsziel nach Rechnungsstellung sind 14 Tage.

 

5. Mindestteilnehmerzahl

5.1 In der Beschreibung des Programms wird ausdrücklich auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen. Wird diese nicht erreicht, trägt der Anmelder die Differenz. Der Programmanbieter verpflichtet sich, das Seminar für die Mindestteilnehmerzahl und die vereinbarte Maximalteilnehmerzahl zu planen und durchzuführen

 

6. Rücktritt oder Kündigung durch den Programmanbieter

6.1. Bei Pauschalangeboten gelten die Bestimmungen des Kooperationspartners. Bei individuellen Konzepten und Direktbuchung behält sich der Programmanbieter vor, aus betriebsinternen Gründen das Programm zu stornieren. Dies erfolgt unter Angabe von Gründen schriftlich an den Kunden. Alle bis dahin geleisteten Vorauszahlungen des Kunden werden unverzüglich, auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen, vom Programmanbieter zurückerstattet.

 

7. Datenschutz

Über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten informieren wir Sie in der Datenschutzerklärung auf unserer Website. Diese Daten werden erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit sie für die Begründung, Durchführung, Erfüllung und Beendigung des Vertrages und die Kundenbetreuung erforderlich sind, sie werden nicht ohne ihre ausdrückliche Zustimmung an nicht berechtigte Dritte weitergegeben.

 

Programmanbieter

Die Kulturschleiferei

Inhaberin Sylvia Bonn

Am Stadion 18-24

51465 Bergisch Gladbach

 

Vertragspartner

Die Kulturschleiferei oder der entsprechende Kooperationspartner