Indianer Adler

Naturerlebnis - Kulturverständnis - Respekt - Kreatives - Gemeinschaftstraining

 

Dieses intensive Programm hat Zeit und schafft so Raum für ein tiefgreifendes und bleibendes Naturverständnis.
Wir tauchen tief ein in die indianische Geschichte und lernen Verständnis und Respekt.

Gemeinsame Ethno-Projekte wie Hüttenbau und Modellager „Indianerdorf" lassen ein wenig von "Sitting Bull" spüren. Die Schüler*innen schärfen Sinne und Vertrauen. Nach Indianertradition nutzen sie ihr handwerkliches Geschick und erfahren Zusammenhänge zwischen Natur und ihrem Alltag.

Beim Stammes- Teamtraining erleben die Teilnehmer den indianischen 'Spirit' hautnah.

Ausklang mit dem Lagerfeuer unterm Sternenhimmel.

 

Inhalt:

Ausstellung zur indianischen Kultur, Geschichte und Lebensweise

Sinnes- und Achtsamkeitsübungen

Vertrauensschule

Indianische Mannschaftsspiele

Bastelaktionen: Medizinbeutel und Stirnbänder

„Trapperlauf" - Indianischer Wettbewerb mit Bogen schießen, Spuren lesen, etc.

Ethno-Projekte

Stammes- Teamtraining

Siegerehrung und Verleihung von Glücksbringern

Lagerfeuer mit talking circle

Zwischendurch indianische Lieder, Gedichte und Geschichten

 

Das Programm wird individuell auf Ihre Klasse abgestimmt und ist direkt buchbar über die Kulturschleiferei oder die Jugendherberge Brüggen.

 

Indianer Adler | 3 Tages-Programm von 10.00 - 18.00/ 20.00 Uhr | 1 Referent*in | Ab Klasse 3