Nochmal Neu!

Upcycling und Natur verstehen

 

Den Zeichen der Zeit folgend lädt dieses Programm dazu ein, sich wieder intensiver mit seiner Umweld, zum Ursprung der Dinge und der Natur auseinander zu setzen. Die Teilnehmenden werden für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Rohstoffen und Ressourcen sensibilisiert.

Was habe ich und was davon brauche ich eigentlich wirklich? Durch das Betrachten der eigenen Besitztümer und Bedürfnisse lernen die Teilnehmenden den Wert der Natur wieder zu schätzen.  Dann heißt es in der Upcycling-Werkstatt, Altes zu neuem Leben zu erwecken. Mit ein paar Handgriffen, viel Fantasie und einer Spur Liebe haben wir Raum zum kreativen Gestalten und geben alten Dingen neuen Wert.
Im Sinne der Nachhaltigkeit füllen wir unsere Schatzkiste und gehen mit einem frischen Bewusstsein wieder los ins Leben. 

 

Das Programm wird individuell auf Ihre Gruppe abgestimmt und ist direkt buchbar über die Kulturschleiferei oder das Haus Niedermühlen.

 

Nachhaltigkeit und Upcycling| Tagesprogramm von 09.30 - ca. 18.00 Uhr | 1 Referent*in | Ab Klasse 5

Ihnen gefällt das Programm? Sie möchten es für eine andere Altersgruppe? Fragen Sie uns.