Angebote für Kinder

Für uns alle neu und nie da gewesen, die Gegebenheiten durch Corona. 
Wir haben für Sie besondere Angebote für den Sommer 2020 entwickelt. Diese richten sich an Kindern und Jugendliche im gesamten Rheinisch Bergischen Kreis und selbstverständlich darüber hinaus. 

Schwerpunkte liegen bei den Elementen Bewegung, Natur, Kreatives und Lebensfreude
In Gruppen gibt es verschiedenste Angebote und Workshops. 
Angeleitet und betreut erleben die Teilnehmer, begleitet von professionellen Referenten aus der Erlebnispädagogik, gemeinsam mit Ferienfeeling, Freude und Neues. 

 

Ein Beispiel von Zeitraum, Ort und Honorar:

5 Tage, Montag bis Freitag, 6 Std., 09.00 - 15.00 Uhr, inkl. Material, Konzept & Referent
Pro Teilnehmer ab 150,00€ inkl. MwSt. 

 

Beispiele für Themen:

Spaßfaktor XL

Sommer, Sonne, Spiel und Spaß

Mit anderen Kindern an der frischen Lust spielen und Spaß haben - das ist nun endlich wieder möglich und steht im Fokus dieses Freizeitangebots. 
Mit viel Bewegung und Abwechslung bauen die Teilnehmenden Vertrauen zueinander auf und erleben wie gute Kooperation funktioniert. Wir bieten eine Vielfalt an Aktionen, mal in- und oft outdoor, mal laut und mal leise, mal in Ruhe und mal in Action, aber immer mit ganz viel Freude. 

Walk-Challenge 

Mit Action, Natur und Kreativem unterwegs

Bei diesem Freizeitangebot heißt es Tag für Tag "Der Weg ist das Ziel".
Es gilt täglich, die neue Challenge zu meistern und die vorgegebene Strecke zurück zu legen. Dabei reicht es aber nicht, nur in Bewegung zu bleiben. Geschärfte Sinne, gute Zusammenarbeit und ein achtsames Auge sind gefragt. Nur so lassen sich die Aufgaben lösen, die Ruheoasen entlang des Weges entdecken und dennoch das Ziel rechtzeitig erreichen. Dort bekommt jeder seinen Walk Challenge-Pokal. 

Ahough! Leben wie die Indianer

Natur und Kultur erleben

Dieses Freizeitangebot vermittelt Einblicke in das Leben und die Gewohnheiten der Indianer. Wir tauchen ein in eine Welt voller Spannung und Abenteuer und schaffen so Raum für ein tiefgreifendes Natur- und Kulturerlebnis. Bogenschießen und Medizinbeutel gehören selbstverständlich dazu. Nach indianischer Tradition bauen wir echte Hütten und Modelllager, lernen Tierspuren und Düfte kennen und schärfen unsere Sinne. Aktiv und mit viel Respekt kommen wir einer fremden Kultur, aber auch uns selbst und Mutter Erde wieder ein Stückchen näher. 

Tatendrang

Nachhaltiger und respektvoller Umgang mit Natur und ihren Ressourcen

Den Zeichen der Zeit folgend widmet sich dieses Freizeitprogramm dem Thema "Natur und Umweltschutz". Natur erleben und verstecken. Es werden heimische Wildkräuter entdeckt und geschmeckt. Naturkosmetik selbst hergestellt und beim "Upcycling" aus als Altem wieder Neues gemacht. Dabei werden die Teilnehmenden für den Umgang mit Ressourcen und Verantwortlichkeiten sensibilisiert und lernen die Bedeutung von Nachhaltigkeit. 

Eine Reise durch die Welt

Neue Traditionen und Kulturen kennen lernen und das von zuhause aus!

Wir begeben uns auf eine imaginäre Reise durch die Welt und lernen so verschiedene Kulturen kennen. Wir werfen einen Blick auf Besonderheiten und Traditionen, auf typische Tänze und Musik und auf Kunsthandwerk und Geschichten aus anderen Ländern. Wir kochen, singen, basteln, erleben und entdecken doch viele Gemeinsamkeiten. 
Am Ende jeden Tages nehmen die Teilnehmenden einen Teil der Welt mit nach Hause. 

Festival der Farben

Kunterbunte Vielfalt und Lebensfreude

Bei diesem Programm geben wir Raum zur kreativen Entfaltung. Alles unter der Devise "Villa Kunterbunt". Ob Sand, knallige Tücher, Körperfarbe oder schwarzes Licht - bei uns wird alles bunt. Wir experimentieren und beeindrucken uns. Begleitet mit Musik lassen wir die Farben lebendig werden. Bei der Stadtaktion geben wir die bunte Lebensfreude weiter.